Wiesbaden wandert: Aktion der Wiesbaden Marketing GmbH will Wanderrouten in der Region stärken


Wandern ist modern. Das zeigen die zahlreichen neuen Angebote wie wanderdate.de und Freizeit- und Hobbywanderer, die sich an den Wochenenden auf Schusters Rappen durch die Landschaft bewegen. Und dies nicht in den landschaftlich reizvollen, aber abgelegenen Tourismushochburgen, sondern auch in der Nähe von Großstädten und Metropolen.

 

Wiesbadens Wirtschaftsdezernent Detlev Bendel kennt den Grund: „Dieses unmittelbare Erleben der Natur in direkter Nachbarschaft zu einem urbanen städtischen Umfeld greift den Wunsch vieler Menschen zur Entschleunigung in unserer heutigen schnelllebigen Zeit auf und bietet sowohl für den Tages- als auch für den Übernachtungs-Tourismus ein interessantes Angebot.“ Deshalb  stellt die Wiesbaden Marketing GmbH mit der Aktion „Wiesbaden wandert“ die abwechslungsreichen Wandermöglichkeiten rund um die Landeshauptstadt Hessens einmal mehr in den Mittelpunkt. Denn nicht nur der Premiumwanderweg Rheinsteig mit seinem Startpunkt in Biebrich, sondern auch die zahlreichen weiteren Wanderrouten rund um Wiesbaden, im Rheingau und Taunus bieten ein wunderbar erholsames Naturerlebnis.

 

An der Wanderung „Wiesbaden wandert“ beteiligten sich meinungsbildende Multiplikatoren, u.a.  Vertreter der Industrie- und Handelskammer (IHK), der DEHOGA, der Hessen Agentur, der Hotellerie und des hessischen Heilbäderverbands. Auch Redakteure von namhaften Wandermagazinen waren bei der Exkursion dabei und waren fasziniert von 65 Kilometer langen Wanderung, die in zwei Tagen auf fünf Etappen von der Eisernen Hand über die Fasanerie und die Stadtteile Frauenstein, Schierstein, Biebrich, Erbenheim, Igstadt und Kloppenheim sowie Heßloch und Naurod zum Jagdschloss Platte führte. Daniel Elke, Fotojournalist des Magazins „Wanderlust“, zeigte sich begeistert: „Ich bin von der Größe der Waldregion rund um Wiesbaden positiv überrascht. Und die Vielfalt der Landschaft begeistert mich sehr."

 

Mit der Betonung von attraktiven Wanderrouten in der Region greift die Wiesbaden Marketing GmbH den anhaltenden Wander-Trend auf, dazu Geschäftsführer Martin Michel: „Das Wanderangebot ist ein weiterer Baustein im großen Portfolio des touristischen Angebots der Landeshauptstadt Wiesbaden.“ Weitere Aktionen und Maßnahmen sollen folgen, man darf also gespannt sein, welche Wandergesellen bald die Rgeion Wiesbaden bevölkern werden!

 

Das ecos office center wiesbaden wünscht Ihnen gute Wanderungen rund um unsere herrliche Stadt und freut sich darauf, auch Sie mit einem modernen Tagesbüro bei Ihrem Business zu begleiten!

 

Quelle: www.wiesbaden.de


Zurück zur Übersicht