Badminton: 29. Bitburger Open Anfang November in Saarbrücken


Badminton – das ist die Sportart, die Anfang November 2016 die Saarlandhalle in ein Mecka aller Fans dieses sog. Rückschlagspiels verwandelt, das mit Shuttlecock (Federball) und jeweils einem Badmintonschläger gespielt wird. Nicht zu verwechseln mit dem Freizeitspiel Federball, das möglichst lange Ballwechsel zum Ziel hat. Badminton dagegen ist ein Wettkampfsport, bei dem der Ball so über das Netz geschlagen wird, dass die Gegenseite ihn nicht den Regeln entsprechend parieren kann.

 

Bei den vom 1. bis 6. November 2016 stattfindenden 29. Bitburger Badminton Open zeigt die Weltelite des Badmintons, welche Regeln es dabei zu beachten gilt. Das mit 120.000 US-Dollar dotierte Grand-Prix Gold Turnier will besonders den Nachwuchs ansprechen: „Wir wollen vor allem auch die Jugend für den Sport begeistern, deshalb dürfen Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre bei uns immer umsonst zuschauen. Zudem erhalten Schüler und Studenten über 16 Jahre vergünstigte Tickets. Und uns ist es sehr wichtig, dass die Bitburger Open eine familienfreundliche Veranstaltung sind“, erklärt Turnierdirektor Frank Liedtke. Deshalb haben Familien mit zwei Erwachsenen und einem Kind an allen Turniertagen zu verbilligten Konditionen Einlass. Daneben wird auch das beliebte Feierabendticket wieder angeboten, mit dem man von Mittwoch bis Freitag ab 16:30 Uhr zu stark reduziertem Preis Eintritt erhält.

 

Für alle Aktiven: Wer einmal mit Marc Zwiebler, Michael Fuchs, Olga Konon oder einem der anderen deutschen Badmintonstars auf dem Feld stehen will, dem sei das Angebot für Nachwuchsspieler empfohlen. Bereits zum siebsten Mal laden die Veranstalter am 5. und 6. November 2016 von jeweils 9 bis 13 Uhr zum Training mit den Besten ein, u.a. mehrfachen Deutschen Meistern, Europameistern oder Olympiateilnehmern des 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim. Im vergangenen Jahr konnten sieben Vereine aus ganz Deutschland mit insgesamt 93 Nachwuchsspielern von diesem exklusiven Angebot profitieren. Anmeldungen sind unter Angabe der Teilnehmerzahl bis zum 21. Oktober 2016 beim Koordinationsbüro der Bitburger Open oder per Mail an Matthias Aßmann (mathias(at)bc-bischmisheim.de) möglich. Die Teilnehmenden werden dann rechtzeitig mit weiteren Details versorgt.

 

Weitere Informationen zu den Spielern, den Ticketpreisen und zum Zeitplan finden Interessierte auf der Webseite.

 

Datum: 1.-6. November 2016

Ort: Saarlandhalle, Saarbrücken

Details + Quelle: www.bitburger-open.de

 

Das ecos office center saarbrücken freut sich auf sportlich-faire Badmintonwettkämpfe und darauf, auch mit modernen Seminarräumen beim Ausbau Ihres Business zu unterstützen!


Zurück zur Übersicht