Viktualienmarkt bekommt Internationalen Eckart-Witzigmann-Preis 2016 für Lebenskultur


Das berühmte Schmankerlparadies erhält den Internationalen Eckart-Witzigmann-Preis 2016 für Lebenskultur und wird damit für sein vielfältiges Warenangebot in bester Qualität geehrt. Der Preis wird wurde 18. Oktober 2016 in der BMW Group Classic verliehen und ging auch noch an Andreas Caminada aus der Schweiz sowie an Dominique Crenn und an Sebastian Copeland (beide USA).

 

In der Begründung zur Auszeichnung des bei Münchner und Touristen gleichermaßen beliebten Viktualienmarktes hieß es: „Ein Paradies für Genießer mitten in München, ein lebendiger Handelsplatz und beliebter Treffpunkt für Fremde und Einheimische – und das seit 200 Jahren. Der Viktualienmarkt ist ein wertvolles, unverfälschtes und dynamisches Stück Lebenskultur Münchens.“ Der Eckart-Witzigmann-Preis 2016 würdigt damit besonders die kulinarische Vielfältigkeit und den Beitrag des Marktes zur Lebenskultur der bayerischen Landeshauptstadt.

 

Auf dem seit 1807 bestehenden und als „gute Stube“ bekannten Viktualienmarkt treffen Gastronomen und Restauranteinkäufer auf Hobbyköche und Feinschmecker. Auf 22.000 Quadratmetern finden sich hier alle einheimischen und exotischen Waren, die das Herz begehrt. Die zahlreichen Ständen der Bäcker, Metzger und Feinkostläden sowie Blumen-, Gewürz- und Fischhändler, Tee-, Honig und Weinverkäufer laden ein zum Schauen, Staunen, Schnuppern, Kosten und Kaufen. Dabei nehmen die ca. 140 Stände mit Obst und Gemüse immer noch den größten Raum ein, ganz dem Ursprung als Bauernmarkt folgend. Der Begriff Viktualien leitet sich übrigens von „victus“ ab, das aus dem Spätlateinischen stammt und soviel wie „Vorräte“ oder „Lebensmittel“ bedeutet. Und wer sich zunächst stärken will, bevor er seine erworbenen Viktualien nach Hause schleppt, kann dies an einer der zahlreichen Imbissbuden tun, die mit klassischem und neuartigem Strassenessen die Besucher verführen oder sich im Biergarten an einheimischen Getränken und Speisen laben.

 

Das ecos office center münchen gratuliert dem Viktualienmarkt und freut sich darauf, auch Sie mit dem modernen Telefonservice in Ihrem Geschäft zu unterstützen!

 

Quelle: www.muenchen.de

 


Zurück zur Übersicht