9. Internationaler Telemann-Wettbewerb 2017 in Magdeburg: Erstmals auch für Gesang ausgeschrieben


Der 9. Internationale Telemann-Wettbewerb 2017, der vom 10. bis zum 19. März 2017 in Magdeburg stattfindet, ist erstmals für Gesang ausgeschrieben worden. Der Wettbewerb steht Sängerinnen und Sänger aller Nationalitäten, die nach dem 10. März 1982 und vor dem 10. März 1999 geboren, offen. Zum Vortrag sollen Werke von Georg Philipp Telemann kommen.

 

Die veranstaltende Internationale Telemann-Gesellschaft stellt während des Wettbewerbs für die Begleitung versierte Korrepetitoren kostenlos zur Verfügung. Die Repertoireliste und die detaillierten Ausschreibungskriterien sind auf der Webseite der Internationalen Telemann-Gesellschaft als Download verfügbar. Der Wettbewerb wird in drei Runden im Gesellschaftshaus Magdeburg ausgetragen. Anmeldeschluss ist der 9. Januar 2017. Die Fach-Jury aus den aktiven Sängerinnen und Sängern Jan Kobow, Elisabeth Scholl, Marek Rzepka und Britta Schwarz sowie aus dem Dirigenten David Stern (Leitung) besteht wird die Leistungen der Sänger beurteilen. Prof. Siegfried Pank (Leipzig) fungiert als Präsident des Wettbewerbs.

 

Der 1. Preis (Preis der Mitteldeutschen Barockmusik) ist mit  7.500 Euro, der 2. Preis mit 5.000 Euro, der 3. Preis mit 2.500 Euro und der Publikumspreis (Preis der Stadtsparkasse Magdeburg) mit 500 Euro dotiert. Außerdem werden der Sonderpreis des Rotary Clubs und der Melante‐Stiftung Magdeburg für die beste stilgerechte Verzierung und der Bärenreiter Urtext‐Preis vergeben. Die Sänger erwarten zudem Konzertverpflichtungen unter anderem im Rahmen der Magdeburger Telemann‐Festtage und des Bachfests Leipzig.

 

Der Internationale Telemann‐Wettbewerb wurde 2001 von der Internationalen Telemann-Gesellschaft ins Leben gerufen und gehört mit den öffentlichen Wettbewerbsrunden und dem festlichen Abschlusskonzert zu den feierlichen Höhepunkten anlässlich des 250. Todestages Georg Philipp Telemanns im Jahr 2017.

 

Detaillierte Informationen zum Wettbewerb finden Interessenten auf der Webseite der Internationalen Telemann-Gesellschaft e.V.

 

Datum: Anmeldungen sind bis zum 9. Januar 2017 möglich, Termin des Wettbewerbs: 10.-19. März 2017

 

Das ecos office center magdeburg wünscht allen Sängern viel Erfolg beim 9. Telemann-Wettbewerb und unterstützt auch Sie mit dem modernen Telefonservice gern bei Ihrem Geschäftserfolg!

 

Quelle: www.telemann.org


Zurück zur Übersicht