Umsatzsteuer Aktuell: Abrechnungen und Weiterbelastungen – IHK-Seminar in Leipzig


Wer Umsatzsteuer ausweist und Kosten ganz oder teilweise an andere Unternehmen weiterbelasten will, muss einige wichtige Aspekte beachten, um sich hier im steuerrechtlich sicheren Raum zu bewegen. Welche praxisrelevanten Fragen sich dabei stellen und wie typische Alltagsfälle pragmatisch und rechtsjonform gelöst werden können, zeigt das Kurzseminar der IHK zu Leipzig am 11. August 2016.

 

Das Seminar beginnt mit der Frage der Rechnungsstellung bei weiterbelasteten Kosten innerhalb eines Konzerns oder auch an andere Unternehmen und klärt, wie diese Kosten konkret zu berechnen und auszuweisen sind. Zudem widmet es sich der Frage, was (im Sinne der Umsatzsteuer) als durchlaufende Posten zu bezeichnen ist, wann diese vorliegen und wann sie nicht nicht der Umsatzsteuer unterliegen. Auch die „Bemessungsgrundlage der Umsatzsteuer bei Leistungen an Gesellschafter und diesen nahestehenden Personen bzw. an Arbeitnehmer“ steht auf dem Programm. Hier geht es konkret um die Frage, wie hoch der zu zahlende Umsatzsteuerbetrag ist, wenn unentgeltliche oder verbilligte Leistungen und Lieferungen erbracht werden. Neben Fragen umsatzsteuerrelevanten Aspekten zum Schadenersatz geht es dann auch die Korrektur von Umsatzsteuervoranmeldungen und deren strafrechtliche Relevanz mit der spannenden Frage „Ist die Korrektur einer Umsatzsteuervoranmeldung immer gleich eine Selbstanzeige?“. Das Se4minar schließt mit Informationen zu aktuellen umsatzsteuerlichen Entwicklungen.

 

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit Ebner Stolz Leipzig. Die Referentin, Steuerberaterin Catleen Plischke, beantwortet gern auch individuelle Fragen der Teilnehmer.

 

Datum: 11. August 2016, 14-17:30 Uhr
Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig, Raum 605
Kosten: 25 €
Details + Quelle: www.leipzig.ihk.de


Das ecos office center leipzig wünscht Ihnen ein informatives Seminar und unterstützt Sie gern mit modernen Büros und Seminarräumen dabei, Ihr Geschäft erfolgreich zu machen!


Zurück zur Übersicht