Jetzt zum Hochwasser-Warnsystem anmelden!


Nachdem in den letzten Wochen erneut viele Starkregen die Flüsse und auch Bäche in ganz Deutschland zu reißenden Strömen werden ließen und auch Leipzig mit den drei angrenzenden Wasserläufen immer wieder von Überschwemmungen bedroht ist, weist die Stadt Leipzig auf ihr Hochwasser-Warnsystem hin.

 

Dieses regionale Frühwarnsystem wurde bereits nach den Hochwassern im Jahr 2013 angeregt und im Herbst letzten Jahres in Betrieb genommen. Zum Leipziger Hochwasser-Warnsystem können sich die Bürger per SMS oder per E-Mail anmelden. Der jeweils gewünschte Bereich muss in der Anmeldung namentlich genannt werden; wer die Informationen zu allen vier Bereichen (Weiße Elster, Pleiße, Parthe und Burgaue/nördlicher Auwald) bekommen möchte, muss also systembedingt vier Anmeldungen abschicken.

 

Anmeldungen sind möglich per SMS an Telefon 0177 1784144 oder per E-Mail an anmeldung.hochwasser@leipzig.de. Auch auf der Webseite finden sich die entsprechenden Informationen un Hinweise zum Anmeldeprozess. Nach der erfolgreichen Anmeldung ist der Dienst für zunächst drei Jahre kostenfrei verfügbar. Einen Monat vor Ablauf bekommt der Nutzer automatisch eine Informationen und kann seine Anmeldung so rechtzeitig erneuern. 

 

Peter Heitmann, Leiter der Branddirektion, empfiehlt: „Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Nachfrage sprunghaft steigt, sobald die Medien erste Meldungen über steigende Hochwasserpegel in der Region verbreiten. Um dann Problemen bei der Anmeldung vorzubeugen, empfehlen wir dringend, sich bereits jetzt für den Dienst zu registrieren.“

 

Details + Quelle: www.leipzig.de/buergerservice-und-verwaltung


Das ecos office center leipzig wünscht Ihnen einen hochwasserfreien Sommer und freut sich darauf, auch Sie bei Ihrem Geschäftserfolg mit modernen Büros zu unterstützen!


Zurück zur Übersicht