8. dienstleistungs forum sachsen – digital. fortschrittlich. sicher


Am 1. Juni 2016 lädt die IHK zu Leipzig ein zum 8. dienstleistungs forum sachsen. Unter dem Motto „digital. fortschrittlich. sicher“ werden zum Kernthema des Tages „Digitalisierung im Mittelstand – Fluch oder Segen?“ interessante Vorträge angeboten.

 

Das Programm beginnt der Ausführung „Digitalisierung im Mittelstand – Fluch oder Segen?“ von Mario Körösi und Thomas Kuwatsch (Ideentransfer GmbH Leipzig). Sie beleuchten Chancen und Risiken der Digitalisierung, die speziell für mittelständische Unternehmen typisch sind und zeigen mit Hilfe konkreter Beispiele aus der Praxis, wie Firmen von der Digitalisierung profitieren.

 

Anschließend werden im Praxis-Check in drei parallel laufenden Vorträgen weitere praxisrelevante Themen aufgegriffen, die Themen sind „Wie kann ich neue Dienstleistungsangebote entwickeln und meine Geschäftsprozesse optimieren“ mit Marek Schwiesau (Die Beratungsmanufaktur, Halle), „Datensicherheit im Unternehmen organisieren“ mit Dr. Andreas Gabriel (Ethon GmbH, Ulm) und „Design Thinking – Innovationen mit interdisziplinären Partnern“ mit Daniel Probst (Verwegener & Trefflicher Graf und Probst GbR, Leipzig).

 

Im Abschlussvortrag referiert Prof. Dr. Peter Nieschmidt (München) zum Thema „Arbeiten und Führen im digitalen Wandel – Mitarbeiterführung auf dem Prüfstand“. Anschließend klingt der Abend beim Netzwerken aus. Anmeldungen für einen der Vorträge im Praxis-Check sind auf der Webseite möglich. Angemessenes Werbematerial kann an der zentralen Kontakt- und Netzwerkwand platziert werden.

 

Datum: 1. Juni 2016, ab 13 Uhr
Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, Leipzig
Kosten: 49 €
Details + Quelle: www.leipzig.ihk.de
    

Das ecos office center leipzig-city wünscht Ihnen eine informative Veranstaltung und berät Sie gern dabei, mit individuellen Mietbüros auch Ihr Geschäft erfolgreich zu machen!


Zurück zur Übersicht