Ausstellung im Historischen Museum Hannover: Typisch Hannover!?


Hannover vereint wie keine andere deutsche Stadt Gegensätzliches und fragt sich immer wieder selbst: Wer bin ich eigentlich? „Graue Provinz oder Großstadt im Grünen? Lütje Lage oder Leibniz-Keks?“ Die Ausstellung „Typisch Hannover!?“ sucht Antworten auf die Frage, welche Art Stadt Hannover ist und was sie im Kern ausmacht.

 

Zu sehen sind Gegenstände und Bilder aus der Sammlung des Historischen Museums Hannover, mit denen die kleinen und größeren, beliebten oder beschmunzeolten Besonderheiten der niedersächsischen Landeshauptstadt beschrieben werden können. Gezeigt wird dabei alles, was typisch für Hannover steht oder eben auch gerade nicht. Und genau dieses In-Frage-Stellen ist es, was die Ausstellung besonders macht, denn eigenes Denken und kreative Initiative der Hannoveraner sind gefragt: „Was finden die Bewohner und Besucher Typisch für Hannover? Was prägt ihrer Meinung nach die Stadt“? Jeder kann auf der Webseite in den Kategorien „Menschen & Mentalitäten“, „Tradition & Geschichte“ sowie „Stadtbild & Architektur“ und „Typisch Hannover im Bild“ seine Kommentare und Bilder einstellen, diese werden dann Teil der Ausstellung und füllen die eigens dafür geschaffenen Leerstellen.

 

Im Begleitprogramm der Ausstellung finden sich zahlreiche Vorträge und Workshops, u.a. zu den Themen „Stadtprominenz. Der Mythos Hindenburg“ am 1. November 2016, „Hannover und sein Image vom 19. Jahrhundert bis zur Expo 2000“ am 8. November 2016 und „Eine schöne Bescherung! Unbekannte und vergessene Spielsachen aus Hannover“ am 17. Januar 2017. Unter den Führungen seien die öffentlichen, die literarische sowie die Führung in Gebärdensprache und mit FM-Anlage und mobiler Induktionsschleife erwähnt. Details dazu und zu allen anderen wichtigen Details finden Interessierte auf der Webseite.

 

Datum: noch bis zum 6. August 2017, Di 10-19 Uhr, Mi-Fr 10-17 Uhr, Sa+So 10-18 Uhr

Ort: Historisches Museum Hannover, Historisches Museum Hannover, Pferdestraße 6 (Eingang Burgstraße), Hannover

Kosten: Kinder ab 5 Jahren und Schüler in Gruppen 1 Euro, ab 12 Jahren 4 Euro, Erwachsene 5 Euro ( ermäßigt 4 Euro), freitags freier Eintritt

Details + Quelle: www.typischhannover.de

 

Das ecos office center hannover wünscht Ihnen viel Vergnügen bei „Typisch Hannover!?“ und hilft auch Ihnen mit preiswerten Konferenzräumen gern dabei, Ihr Geschäft erfolgreich auszubauen!


Zurück zur Übersicht