Sommermusik – Freiburger Konzerte im Freien


Immer wieder sonntags… Alljährlich zwischen Mai und Oktober veranstaltet das Kulturamt der Stadt Freiburg gemeinsam mit verschiedenen ortsansässigen Musikvereinen die sommerliche Musikreihe „Konzerte im Freien“. Die Veranstaltungen finden auf der Seebühne am Seepark, am Waldsee und im Musikpavillon am Stadtgarten statt. Der Waldsee lockt zudem mit dem Sonntagsbrunch.

 

Dabei stehen bei kostenlosem Eintritt unterschiedliche Formationen und Ensembles auf den Bühnen und unterhalten Musikfreunde mit Swing, Jazz, Rock & Pop sowie leichter Blasmusik und bekannten Volksliedern. Am 17. Juli beispielsweise bespielen das Freizeitmusikkorps der Polizei Freiburg und das Freiburger Blasorchester die drei Bühnen. Eine Woche später zeigen sich die Akkordeon-Gilde Freiburg und der Musikverein Opfingen mit ihrem Programm. Am letzten Julisonntag unterhalten dann der Musikverein Freiburg-Waltershofen, der Eisenbahner-Musikverein und auch die Akkordeon-Gilde Freiburg Musikfans jeden Alters.

 

Nachdem die ferienbedingte Pause im August beendet ist, präsentieren sich im September und Oktober weitere Vereine mit ihren Musikprogrammen, bevor am 16. Oktober mit den Konzerten vom Musikzug der Feuerwehr Freiburg und der Bigband des Musikvereins Freiburg-Zähringen BigZ die Reihe „Konzerte im Freien“ ausklingt. Zumindest für diesen Sommer.

 

Details + Quelle: www.freiburg.de

 

Das ecos office center freiburg wünscht Ihnen eine unterhaltsame Konzertsaison und hilft Ihnen mit modern ausgestatteten Konferenzräumen gern dabei, Ihr Geschäft erfolgreich zu machen!


Zurück zur Übersicht