Kulturreihe -Sonntags ans Schloss- in Saarbrücken zieht auch Forbacher Publikum an


Noch bis Ende August 2016 läuft die beliebte Kulturreihe „Sonntags ans Schloss“ und zieht ein buntes Publikum aus jungen und älteren Besuchern zum Schloss Saarbrücken. Es finden an jedem Sonntag drei Veranstaltungen statt, eine Matinée und eine Soirée sowie ein Kinderprogramm.

 

Die diesjährigen Matinée huldigen dem Blues und beginnen jeweils um 11 Uhr. Auf dem Programm stehen am 24. Juli 2016 die Ludwigshafener ElVille Blues Band gemeinsam mit dem Heidelberger Gitarristen Volker Strifler. Am 14. August 2016 treffen sich zwei Bluesprofis mit internationalem Renommee: „Einer der besten deutschen Bluesgitarristen trifft einen der besten deutschen Bluesharp Interpreten.“ Gemeint sind natürlich Manfred Häder und Klaus Mojo Kilian mit ihren Musikern.

 

In der Soiréereihe um 18 Uhr steht Vielfalt an erster Stelle: „Neben Rock und Pop aus dem Singer/Songwriter-Genre, Crossover aus dem Alternative-Bereich wird sicherlich das Duo Siyou'n'Hell, das Kaye-Ree Trio oder die Newcomer DCseven für einen außergewöhnlichen Groove sorgen. Auch Rock-Fans werden bei The Weyers oder The Wake Woods auf ihre Kosten kommen.“

 

Das Kinderprogramm findet jeweils um 15 Uhr statt und bietet „ein abwechslungsreiches Programm mit Theater, Zauberei und Clownerien“ für kleine und größere Kinder. So gibt es eine Kinderzaubershow, das preisgekrönte Zaubertheater „Indianer Pow How“ und Clownstheater unter dem Titel „Schorsch geht baden“.

 

Weitere Programminformationen finden sich auf der Webseite. Alle Veranstaltungen sind kostenlos.

 

Datum: noch bis Ende August 2016
Ort: Garten des Schlosses, Saarbrücken
Details + Quelle: www.saarbruecken.de

 

Das ecos office center forbach wünscht Ihnen einen unterhaltsamen Kultursommer und unterstützt Sie mit modernen Tagesbüros gern dabei, auch Ihr Geschäft erfolgreich zu machen!


Zurück zur Übersicht