IHK Düsseldorf: Aktuelle Herausforderungen im Russlandgeschäft


Für viele kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland ist Russland ein reizvoller Geschäftspartner. Allerdings lassen die politischen Verwerfungen manches Geschäft weniger attraktiv erscheinen, als noch vor Jahren, als es (zumindest gefühlt) eine bessere Planbarkeit zu geben schien.

 

Nichtsdestotrotz ist Russland ein Land, an dem viele Unternehmen nicht vorbeikommen, wenn sie erfolgreich ins Ausland expandieren wollen, und so bietet die IHK mit ihrem Thementag „Geschäftspraxis Russland: Aktuelle Herausforderungen im Russlandgeschäft“ eine gute Plattform, sich unter Gleichgesinnten zu informieren und mit ausgewiesenen Russland-Experten zu unterhalten. 

 

Das Programm beginnt nach der Begrüßung mit einem Vortrag zur aktuellen Wirtschaftslage in Russland, der auch den Blick der Analysten auf selbige beinhaltet. Im Anschluss daran geht es weiter mit dem Themenkomplex „Vertragsmanagement in schwierigen Zeiten“, in welchem Auswahl, Prüfung und Monitoring von russischen Vertragspartnern ebenso beleuchtet werden, wie der Bereich „Verhandlungsführung – Team, Vorbereitung, praktische Tipps“, die Grundsätze der Vertragsgestaltung und das erfolgreiche Vertragsmanagement. Nach der Mittagspause schließt sich der Themenschwerpunkt „Restrukturierungsmanagement“ an, u.a. mit Informationen zum Personalmanagement auf dem russischen Arbeitsmarkt und Besonderheiten im Immobilienrecht. Danach geht es um „Außergerichtliche und gerichtliche Beilegung von Rechtsstreitigkeiten“, bevor mit einer Podiumsdiskussion zu Chancen in der Krise und der anschließenden Fragerunde der Tag endet.

 

Achtung: Aufgrund umfangreicher Baumaßnahmen in direkter Nähe der IHK sollten Sie mit Verkehrsbehinderungen rechnen oder direkt mit dem öffentlichen Nachverkehr kommen.

 

Auf der genannten Webseite können sich Interessierte noch bis zum 28. Juni 2016 anmelden.

 

Datum: 5. Juli 2016 
Ort: IHK Düsseldorf, Raum 3.02, Ernst-Schneider-Platz 1, Düsseldorf
Kosten: 110 € (IHK-Mitglieder), 145 € (Nichtmitglieder), jeweils zzgl. MwSt.
Details + Quelle: www.duesseldorf.ihk.de


Das ecos office center düsseldorf wünscht Ihnen einen informativen Russlandtag und freut sich darauf, auch Ihnen mit professionellen Dienstleistungen rund um das Büro hilfreich zur Seite zu stehen!


Zurück zur Übersicht