hr4-Radtour 2016 startet und endet in Darmstadt


Vom 26. bis zum 28. August 2016 führt die diesjährige Radtour des Radiosenders hr4 durch Südhessen. Mit Blick auf die Frankfurter Skyline können begeisterte Freizeit- und Hobbyradler zwischen hessischem Ried und Bergstrasse mit Weinbaugebieten die reizvollen Gegensätze der Natur- und Insustrielandschaften erkunden. 

 

Auf dem Programm der von hassia Sprudel und LOTTO Hessen unterstützten Radtour stehen drei Tagestouren mit jeweils 66-69 Kilometern Länge auf gut beschilderten Routen. Beginn ist am 26. August 2016 in Darmstadt, die erste Etappe führt über Gernsheim und einen Stopp am Riedsee nach Bensheim. Am zweiten Tag radeln die Teilnehmer über Dieburg und Babenhausen nach Seligenstadt. Am Sonntag dann führt der Weg über die Burg Hayn in Dreieich zurück nach Darmstadt, wo die Radler gegen 16 Uhr erwartet werden.

 

Start der Tour ist jeweils um 9:30 Uhr. Die hr4-Radtour wird sowohl von der Polizei, als auch medizinisch betreut, Begleitfahrzeuge helfen bei Pannen oder wenn die Kondition nicht mehr ausreicht. Selbstverständlich gibt es einen Gepäcktransport für Radler, die an der gesamten Tour teilnehmen. Anmeldungen, auch für Tagesteilnehmer, sind über die Webseite möglich.

 

Abends steigt an den Etappenzielen eine große Party mit viel Musik und Tanz und einem von hr4 gestalteten Bühnenprogramm. Am 25. August 2016 wird zum Auftakt auf dem Darm¬städter Marktplatz die Band SahneMixx mit den Hits von Udo Jürgens für Stimmung sorgen. In Bensheim gibt es auf dem Beauner Platz den großen hr4-Party-Abend mit den "Trenkwaldern" und zum Finale am 27. August 2016 laden auf den Seligenstädter Marktplatz die "Hessentaler" ein.
 

Datum: 26.-28. August 2016
Details + Quelle: www.hr-online.de


Das ecos office center darmstadt wünscht Ihnen gute Ausdauer und viel Vergnügen beim Mitradeln und unterstützt Sie mit modenen Lösungen für Ihr Büro gern dabei, auch Sie erfolgreich ins Rennen zu schicken!


Zurück zur Übersicht